▶ Trockenfutter, Büchsenfutter, BARF – Bedarfsgerechnte Hundernährung – YouTube

Eingetragen bei: Filme | 0
image_pdf

Wenn der Nährstoff Bedarf stimmt, dann kann man gekochtes Futter oder Barf oder auch ein hochwertiges Trockenfutter geben, gemäss diesem Professor. Aber die Deklaration ist nicht immer für alle einfach zu verstehen, ist ja beim Menschen auch so.